Self coaching Info-Video

Worum es hier geht

»Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre ihn zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.«
Konfuzius

Dies ist das Motto der Bodo Deletz Akademie, in der eine neuartige Methode gelehrt wird, welche die alten fernöstlichen Traditionen mit der modernen Gehirnforschung vereint. Der große Vorteil dieser Praktik ist die ungewöhnlich hohe Effektivität. Innerhalb weniger Minuten lassen sich damit Erfolge erzielen, die mit konventionellen Coaching- oder Meditationsmethoden ein Vielfaches an Zeitaufwand erfordern würden.

Es ist dadurch beispielsweise nicht mehr erforderlich, Stress- und Überforderungsreaktionen des Körpers mit Entspannungs-techniken oder Achtsamkeitstraining entgegen zu wirken. Stattdessen kann der Stress direkt am Ursprungsort seiner Entstehung gestoppt werden – im limbischen System unseres Gehirns. Anstatt dem Stress und der Überforderung entgegen zu wirken, sorgen wir lieber dafür, dass er erst gar nicht entsteht!

Auch emotionale Verletzungen finden ihren Ursprung im limbischen System und können mit der neuen Methode sehr häufig innerhalb weniger Minuten geheilt werden. Den gleichen geringen Zeitaufwand erfordert es, belastende Glaubenssätze, Überzeugungen oder Konditionierungen zu korrigieren oder sich von Mangelgefühlen wie Unzufriedenheit, Sinnlosigkeit oder auch unnötigen Ängsten und Zwängen zu befreien. Auch positive persönliche Entwicklungen zu mehr Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl, Selbstliebe, Lebensfreude oder Lebenszufriedenheit lassen sich in Rekordzeit verwirklichen - genauso wie die Verbesserung von sozialen Beziehungen, das Maximieren der eigenen Erfolgschancen im Leben oder das Erhöhen unserer Lebensenergie und die damit verbunden Vorteile für unsere Gesundheit.

Alle genannten Punkte und noch viele mehr finden ihren Ursprung im limbischen System unseres Gehirns. Und genau dort setzt die neue Methode an. 2011 gelang es mir nach zwanzigjähriger Forschungszeit, den Sprachcode des limbischen Systems zu entschlüsseln und damit eine bewusste Verbindung zwischen dem präfrontalen Cortex (Sitz unserer Persönlichkeit) und dem limbischen System (Zentrum emotionaler Intelligenz) herzustellen. Nie zuvor war es leichter, seinen ureigensten Weg zu einem glücklichen, gesunden, erfolgreichen und erfüllten Leben zu gehen.

Die neue Praktik, die ich ZEI-Meditation (Zentrum Emotionaler Intelligenz) nenne, erfordert weder eine bestimmte Körperhaltung, noch Atem- oder Entspannungsübungen. Sie kann jederzeit bei vollem Bewusstsein angewendet werden, benötigt nur wenige Minuten und ist für ca. 95 Prozent der Bevölkerung geeignet. Falls du herausfinden möchtest, ob diese Kurzzeitmeditation etwas für dich ist, dann kannst du das aufgrund meiner Fairplay-Preispolitik jederzeit kostenlos und unverbindlich tun.

Die meisten Menschen verstehen unter dem Begriff „Meditation“ still zu sitzen und Atem- oder Achtsamkeitsübungen zu machen, um gelassener zu werden und zur inneren Ruhe zu kommen. Meditation ist jedoch sehr viel mehr als das. Beim Meditieren geht es darum, einen Bewusstseinszustand zu erreichen, der einen Zugriff auf Potenziale in unserem Gehirn ermöglicht, an die man normalerweise sonst kaum drankommt.

Konventionelle Meditationspraktiken erfordern mit ihren Entspannungs- und Konzentrations-Übungen einen hohen Zeitaufwand und sehr viel Übung. Das ist bei der ZEI-Meditation anders. Nach einer kurzen Kennenlernphase genügen bereits einige wenige Sekunden, um in einen besonderen Bewusstseinszustand zu gelangen, indem man einen direkten Zugriff auf das Zentrum emotionaler Intelligenz (limbisches System) und den Sitz der Persönlichkeit (präfrontaler Cortex) hat. Wünschenswerte Persönlichkeitsentwicklungen können dadurch innerhalb weniger Minuten verwirklicht werden. Und zwar schneller, leichter und nachhaltiger als mit allen derzeit bekannten Coaching- oder Selfcoaching-Methoden.

Vielleicht fragst du dich, woher ich das Selbstbewusstsein nehme, so etwas zu behaupten? Ich bin seit 35 Jahren Trainer und Autor und biete Fortbildungen für Coaches und Therapeuten an. Die meisten Menschen kennen mich besser unter meinem Markennamen Ella Kensington, unter dem ich 1996 meinen ersten Bestseller (Mary) schrieb. Mit einer Million verkaufter Bücher und 35.000 Seminarteilnehmern gehöre ich zu den erfolgreichsten Trainern im deutschsprachigen Raum. Die ZEI-Meditation ist das mit Abstand effektivste Selfcoachingkonzept, das ich in den letzten 35 Jahren weltweit finden konnte.

 

Wie wir in einer Web-Akademie die Qualität von Live-Workshops erreichen

Die Kurse der Akademie sind keine toten Webinar-Konserven. Um die Effektivität von Präsenz-Seminaren zu erreichen, ist es wichtig, sich mit anderen Teilnehmern austauschen zu können und auch kompetente Antworten auf wichtige Fragen zu erhalten. Im ersten Jahr der Akademie (2013) konnte man deshalb die Seminare nur zusammen mit einem Seminarpartner abrufen. Die Seminare können natürlich immer noch zu zweit abgerufen werden, doch mittlerweile hat sich eine alternative Vorgehensweise ohne Seminarpartner durchgesetzt - das Akademie-Forum und das Mentoren-Programm.

Im Forum kannst dich nicht nur sehr gut mit anderen Teilnehmern über deine Erfahrungen in der Akademie austauschen, dort findest du auch eine große Anzahl ehrenamtlicher Mentoren, die bereits alle Kurse meiner Akademie durchlaufen haben. Einen Mentor zu haben, ist, als ob ein guter Freund von dir die Akademie bereits vor dir abgeschlossen hätte und dir nun sehr gerne mit seinen Erfahrungen und wertvollen Tipps persönlich zur Seite steht. Die Mentoren machen das alles ehrenamtlich. Es sind tolle Menschen, denen die Akademie so viel gebracht hat, dass es ihnen jetzt einfach ein Herzensbedürfnis ist, ihre Erfahrungen an Neueinsteiger weiter zu geben. So etwas findet man sicherlich nicht alle Tage. Und das Beste daran: Es kostet dich keinen Cent! Sowohl das Forum als auch das Mentoren-Programm sind für alle Akademie-Teilnehmer kostenlos! (Der Zugang zum Forum ist erst nach deiner Registrierung möglich.) Auf diese Weise erreichst du die gleiche Seminar-Qualität wie bei konventionellen Präsenz-Seminaren vor Ort - jedoch zu einem Bruchteil der üblichen Kosten!

Wenn du dir Gewissheit verschaffen möchtest, dass die Akademie tatsächlich hält, was sie verspricht, dann kannst du dir die Erfahrungsberichte der Absolventen anschauen.

 

Jetzt unverbindlich testen!

Ich biete in meiner Web-Akademie insgesamt 52 Online-Seminare an. Alle Seminare sind in ein ausgeklügeltes Lernprogramm integriert und können deshalb nur in der vorgegebenen Reihenfolge absolviert werden. Jedes Seminar ist dabei als eigenständige Einheit konzipiert und hat seinen eigenen Nutzen. Hier findest du ausführliche Informationen über die Seminarinhalte.

Wenn du die Akademie gerne ausprobieren möchtest, dann kannst du das aufgrund meiner Fairplay-Preispolitik ganz unverbindlich tun. Das erste Seminar ist zwar nicht grundsätzlich kostenlos, aber in meiner Akademie zahlst du alle Seminare immer erst im Nachhinein und nur dann, wenn du mit dem Seminar zufrieden warst und weitermachen willst. Ich empfinde Vorauszahlungen bei längeren Seminar-Reihen als unethisch. Jeder Teilnehmer sollte jederzeit die Freiheit haben, einen Kurs ohne Angabe von Gründen zu beenden. Bei mir zahlst du deshalb keine Kurse im Voraus. Du zahlst immer jedes Online-Seminar einzeln und hast jederzeit die Freiheit, wann und ob du ein weiteres Seminar abrufst.

Wenn du die Akademie unverbindlich ausprobieren möchtest, dann klick einfach auf den folgenden Link zur Registrierung. Informationen zum Kosten- und Zeitaufwand findest du bei den organisatorischen Infos.